September 2015

Fachtagung "Feder-Kuli-Tastatur"

Am 26/27 September fand in Schweinfurt die Fachtagung für Autoren und Journalisten statt, organisiert durch die Landesgruppe Bayern der LMDR e.V. und Ortsgruppe Schweinfurt. Bei dieser Tagung bekamen russlanddeutsche Autoren und Journalisten die Möglichkeiten sich auszutauschen, eigene Werke vorzutragen und

an interessanten Workshops teilzunehmen. Am 26. September gab es eine öffentliche Lesung im Rathaus mit vielen tollen literarischen und musikalischen Beiträgen.

Es war ein sehr gelungenes Wochenende, aus dem ich viel Nützliches für meine Arbeit mitnehmen konnte.

Am Sonntag bekamen wir die Gelegenheit unsere Werke in einem Arbeitskreis vorzutragen und auszudiskutieren. Es war sehr bereichernd und teilweise auch eine echte Herausforderung sich der Kritik zu stellen.

Die Fachtagung bekam auch Besuch vom Bundesvorsitzenden der Landsmannschaft der Deutschen aus Russland e.V., Waldemar Eisenbraun. Auch der Vorsitzende der Landesgruppe Bayern Ewald Oster besuchte uns am zweiten Tagungstag. Er zeichnete den Schriftsteller Waldemar Weber, den Verleger Robert Burau, die Organisatorin der Tagung Maria Schefner und den Vorsitzenden des Literaturkreises der Deutschen Autoren aus Russland Artur Böpple aus.

(Artur Böpple, Robert Burau, Ewald Oster, Maria Schefner, Waldemar Weber)

Ich habe an diesem Wochenende viele Kontakte geknüpft und viel für meine literarische und journalistische Arbeit mitgenommen.

Mein besonderer Dank geht an alle, die zum Gelingen dieser Tagung beigetragen haben. An alle Organisatoren, insbesondere an Maria Schefner und Olga Knaub, für die tolle Planung und einwandfreie Durchführung.

Ich freue mich auf die nächsten Begegnungen!

Mit Larissa Rode, Ella Schindler und Artur Böpple

Nach oben