www.martikat.de

Katharina Martin-Virolainen


Autorin, Journalistin, Kulturschaffende

Leiterin des Russlanddeutschen Kinder- und Jugendtheaters Eppingen

Projektleiterin im Bereich Literatur, Kultur, Theater, 

Geschichte und Völkerverständigung


"Im letzten Atemzug" (Kurzgeschichten, ostbooks Verlag)

Förderpreis des Russlanddeutschen Kulturpreises 

des Landes Baden-Württemberg 2020 in der Kategorie Literatur 


"Die Stille bei Neu-Landau"  (Roman, ostbooks Verlag)

über das Schicksal der Schwarzmeerdeutschen, 

das transgenerationale Trauma der Russlanddeutschen 

und die Schweigemauer zwischen unseren Generationen, 

die wir endlich einreißen müssen. 


"Kathis Senf" 

(ausgewählte Beiträge aus der gleichnamigen Kolumne)

Herausgeber: LmDR NRW

gefördert durch das Ministerium für 

Kultur und Wissenschaft des Landes Nordrhein-Westfalen



Über mich...

 

(Foto: Ksenia Soldatenko

 

 

 

Diese Seite hatte bis jetzt 88654 Besucher.

Nach oben